Viele mittelständische Unternehmen sind der Meinung ein CRM-System würde für sie keine Vorteile bringen, da sie ihre Kunden ja sowieso „im Blick“ haben. Diese Annahme ist jedoch weit gefehlt. Der Einsatz eines CRM-Systems steigert nicht nur den Umsatz und die Effizienz Ihres Unternehmens, sondern auch die Marketingeffektivität, die Kundenzufriedenheit und natürlich die Wettbewerbsfähigkeit.

Der Kunde steht im Mittelpunkt

Dreh- und Angelpunkt in jedem Unternehmen ist immer der Kunde. Von seinen Bedürfnissen und Anforderungen heraus werden alle Prozesse abgeleitet und entsprechend gesteuert. Davon ausgehend ist es für jedes Unternehmen sinnvoll, soviel Wissen und Daten über ihre Kunden zu sammeln wie möglich. Dazu zählt natürlich nicht nur Name, Anschrift und Telefonnummer und E-Mail-Adresse, sondern eben auch alle Informationen rund um das Kaufverhalten des Kunden. Dies ermöglicht eine zielgenaue Ansprache der Kunden und Marketing und Vertrieb sind in der Lage schnell Verkaufschancen zu erkennen und Ihre Werbemaßnahmen und Angebote maßgeschneidert auf die Kunden auszurichten.

Kundeninformationen zentral sammeln und verknüpfen

Das CRM-System setzt genau da an, wo es darum geht alle Kundeninformationen, egal aus welcher Abteilung, an einem zentralen Ort zu sammeln und miteinander zu verknüpfen. Somit findet jeder Mitarbeiter schnell und auf Anhieb alle Kundeninformationen auf einen Blick. Hierzu gehören z.B. E-Mails, Anrufe, Bestellhistorie, Angebote, Notizen und vieles mehr. Somit kann jeder Mitarbeiter reibungslos an den letzten Kontakt mit dem Kunden anknüpfen und hat alle bisher getroffenen Absprachen im Blick. Dies spart deutlich Zeit und führt zu einem engeren Kundenkontakt, zu einer größeren Loyalität des Kunden und letztlich zu einer besseren und längeren Kundenbindung.

Abteilungsübergreifender Informationsfluss

In den Aufbau von Kundenbeziehungen sind in der Regel mehrere Personen und Abteilungen involviert. Jeder für sich kann das CRM-System entsprechend nutzen um Informationen zum Kunden einzupflegen aber auch ebenso auf alle Informationen zuzugreifen, die andere zum Kunden gesammelt haben. Dadurch gewährleistet das CRM-System einen reibungslosen Informationsfluss zwischen den einzelnen Mitarbeitern und Abteilungen. Vertrieb, Marketing und Support können somit Hand in Hand arbeiten und optimal auf die Bedürfnisse des Kunden eingehen und reagieren.

Flexibles und mobiles Arbeiten mit dem CRM-System per App

Agiles und flexibles Arbeiten und Lösungen, die dieses ermöglichen sind in der heutigen Geschäftswelt unerlässlich. Ein CRM-System, dass auch mobil per App zur Verfügung steht ist daher optimal um zeit- und ortsunabhängig auf alle relevanten Kunden- und Projektdaten zugreifen zu können. Ob beim Kunden vor Ort, im Außendienst, auf Geschäftsreisen, im Homeoffice, oder auf Messen, überall und jederzeit sind relevante Daten abrufbar und Kundendaten können ebenso direkt und ohne Umwege in dem CRM-System neu angelegt werden.

Zeit & Geld sparen

Ein CRM-System entlastet das Unternehmen bei vielen administrativen Aufgaben, es vereinfacht sich wiederholende Arbeiten oder übernimmt Tätigkeiten für Ihre Mitarbeiter, welche zeitaufwändig und meist wenig profitabel sind. Gleichzeitig werden durch das CRM-System Fehler und somit Aufwand und Kosten reduziert. Es schleust Aufträge sicher durchs Unternehmen, von den Produkt- und Preisdetails, über das Angebot bis zur Rechnung und anschließend zum Service. Keinerlei Daten gehen mehr verloren und die Automatismen des CRM-Systems vereinfachen den Arbeitsablauf in jedem Bereich hierbei ungemein.

Potenzialausschöpfung + glückliche Kunden = Unternehmenserfolg

Allen Vorteilen die ein CRM-System bietet stehen hingegen keinerlei Nachteile gegenüber, es spricht also in jedem Fall alles dafür, ein CRM-System ins Unternehmen einzuführen und von den vielen Vorteile die dieses mit sich bringt zu profitieren.

Hier noch einmal alle Vorteile im Überblick:

Wichtige Kundeninformationen zeigen Verkaufschancen & ermöglichen eine zielgenaue Ansprache

Kundenbeziehungen werden gestärkt und die Kundenzufriedenheit gesteigert

Daten werden zentral aufbewahrt & zugänglich gemacht und somit der Informationsaustausch vereinfacht

Mobiler Zugriff auf das CRM-System per App

Durch die Digitalisierung administrativer Arbeiten sparen sie Zeit & Geld und verringern die Fehlerquote

 

Wenn Sie sich für die Einführung eines CRM-Systems in Ihrem Unternehmen interessieren, beraten wir Sie hierzu gerne. Mit dem CRM-System genesisWorld von CAS bieten wir Ihnen alle Vorteile, die der Einsatz eines CRM-Systems in Ihrem Unternehmen mit sich bringt. Die Anbindung per Schnittstelle an unsere ERP-Lösungen ist natürlich kein Problem und erweitert diese optimal um alle Vorteile des CRM-Systems genesisWorld.